Mit ‘streetview’ getaggte Beiträge

Media_httpwwwheisedei_ktibd

Die bizarre deutsche Debatte über den Google-Dienst „Street View“ offenbart einmal mehr die im Ausland staunend zur Kenntnis genommene „German Angst“ vor technischen Innovationen. Politikern jeder Couleur und Verbraucherschützern ist kein Argument zu einfältig, um „Street View“ zu verteufeln. Unter Ausklammerung der Vorteile des Dienstes werden genüsslich Horrorszenarien ausgebreitet. Die Rede ist von totaler Überwachung, von Stasi-Methoden und von Räuberbanden, die mit „Street View“ lohnende Objekte ausspähen und ihre Raubzüge planen. Deutschland könnte sich mit seiner ritualisierten Ablehnung technischer Neuerungen mittelfristig selbst ins Abseits stellen.

 

Advertisements