"Die Psychologie sexueller Leidenschaft" – wer, wenn nicht David Schnarch sollte dieses Buch schreiben?

Veröffentlicht: 8. März 2010 in Uncategorized
Media_httpecximagesam_vfiuj

Nomen est omen – bei Autoren kann bereits der Name herausragende Fachkompetenz und besondere Themenaffinit??t signalisieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s